Beste Produkte und schönster Stand auf dem Bauernmarkt

Die Sieger und Zweitplatzierten beim Wettbewerb um die besten Produkte und den schönsten Stand auf dem 24. Europäischen Bauernmarkt wurden gestern ausgezeichnet. In acht Kategorie hatte eine Jury 55 Erzeugnisse der Aussteller bewertet und den 1. Platz vergeben an die Altgernsdorfer Straußenfarm, Sanddorn & Spezialitäten Bernd Petau aus Stolpen, das Weingut Taber aus Bozen, das Eiscafé Orchidee aus Plauen, die Lebkuchenbäckerei Eva Reznickova aus Jihlava, an die Hofkäserei Meißgeier aus Langenbach, an Kostas Koumadorakis aus Kreta und den Verein Handwerk und Manufaktur Schönbach in Österreich. Die Preise wurden von Landrat, Plauener Oberbürgermeister, EU-Büro Dr. Peter Jahr, von der Euregio Egrensis, vom Landwirtschaftsminister, vom MTZ Mechelgrün, von der Landwirtschaftsschule - sie gewann übrigens mit dem schönsten Stand - und dem Verein "Vogtländischer Bauernmarkt" gesponsert. Bis Samstag 16 Uhr ist der Markt in der Biller-Veranstaltungshalle noch geöffnet