Beste des Bauernmarktes

Beim 25. Europäischen Bauernmarkt haben die Besucher erstmals die schönsten Stände und besten Produkte gewählt. Die Neideitel für den schönsten Stand bekam Edi Hichri aus Kroatien für seine Olivenholzprodukte. Als bestes Produkt wurde der Jubiläumskäse der MKH (Krabat Käsewelt) Wittichenau prämiert. Die zweiten und dritten Plätze gingen an die Fachschule für Landwirtschaft und die Gärtnerei Zauge aus Pausa sowie Micha's Naturbackstube und GutGenuss. Außerdem gab es Auszeichnungen für acht Teilnehmer die seit 1996 mit dabei sind sowie Sonderpreise.
Der Bauernmarkt bleibt wie gewohnt bis zum Samstag, 16 Uhr, geöffnet. "Wir haben derzeit einen Durchlauf von etwa 300 Personen pro Stunde. Das ist natürlich weniger als wir uns das zu einem Jubiläumsmarkt erhofft hatten. Trotzdem sind die Händler mit dem Verkauf der Produkte zufrieden. Ich möchte mich bei allen Besuchern bedanken, die den Weg zu uns gefunden haben und natürlich bei den Händlern, die die ganze Woche hier durchhalten", resümierte Michael Bretschneider vom Verein "Vogtländischer Bauernmarkt" gestern Nachmittag. Text und Foto: röss