Amtsperiode läuft aus

Tirpersdorf - Im Mai wird abgestimmt: Die Stelle des Verwaltungsratsvorsitzenden des Verwaltungsverbands Jägerswald ist ausgeschrieben. Die siebenjährige Amtsperiode von Vorsitzender Carmen Funke läuft im Juli ab.

Die Wahlbeamtin hat jedoch keineswegs die Absicht, ihren Stuhl von sich aus zu räumen. "Ich werde mich wieder für das Amt bewerben", sagte sie auf Anfrage unserer Zeitung. Sie hatte die Stelle 2002 angetreten, nachdem ihr Amtsvorgänger einem anderen Ruf gefolgt war. Am 15. Juli beginnt die neue Wahlperiode.

Bewerben können sich alle Interessierten, welche die Anforderungen für den gehobenen Verwaltungsdienst erfüllen, bis zum 4. April in der Gemeindeverwaltung von Tirpersdorf bei Bürgermeister Reiner Körner. Er ist der Stellvertreter von Carmen Funke.Die Verbandsversammlung der vier Gemeinden Tirpersdorf, Theuma, Werda und Bergen stimmt im Mai über die eingegangenen Bewerbungen ab. Danach steht fest, wer den Verwaltungsverband mit seinen rund 5300 Bürgern wieder für voraussichtlich sieben Jahren führt.  R.W.