Achtung: Abtauchen im Naddel-Nass

Sommer ist so schön! Milly, Charlotte, Sophie und Ellen haben gleich nach der Schule die Badetasche gepackt und sind ins Plauener "Naddel" gedüst. Eingepackt haben sie natürlich auch ihre Muttis und Vatis. Dass im Naddel am Nachmittag angebadet wird, war vormittags natürlich Gesprächsstoff Nummer eins in der 3 b der Jößnitzer Grundschule. Um die 21 Grad war das Wasser zu Wochenbeginn im Naddel warm. Die Luft über 30 Grad. Einen besseren Saisonstart als diesen können sich Schwimmeister wahrlich nicht wünschen. In diesen Tagen öffnen nach und nach auch die letzten Freibäder. Einige empfangen schon seit ein, zwei Wochen Badegäste.