Abbruch des Kemnitzer Mehrzweckgebäudes

Der Fördermittelantrag für den Abbruch des Mehrzweckgebäudes in Kemnitz wurde der Gemeinde Weischlitz bewilligt. 90 Prozent der veranschlagten Gesamtkosten in Höhe von 154 360 Euro werden übernommen.

Da die Bewilligung bis zum 31. Dezember 2012 zum Abruf bereit ist, müssen entsprechend schnell alle notwendigen Aufträge ausgelöst werden. Lediglich die Leistungen für die Gestaltung der Außenanlagen können im Frühjahr nächsten Jahres erfolgen.

Der Gemeinderat stimmte auf der Ratssitzung am Montag zu, die Verwaltung und den Bürgermeister zu beauftragen, in Absprache mit dem Planer dem wirtschaftlich günstigsten Angebot für den Abbruch zuzustimmen, so dass schnellstmöglich mit den Arbeiten begonnen werden kann.