4200 Mal Stinella auf der neuen Bürgertasse

Das Mädchen Stinella prangt auf der Glühweintasse für den Plauener Weihnachtsmarkt 2019. Die Erfinderin der Figur ist Elke Eckhardt aus Weischlitz (rechts), deren Motiv für die Bürgertasse der Favorit unter zehn weiteren zur Wahl stehenden Entwürfen wurde. Insgesamt gingen 34 Entwürfe ein - elf kamen in die Finalrunde. Pate für die sympathische Comicfigur Stinella stand Elke Eckhardts Tochter Stine (21 - Foto links). "Es ist die Hommage an mein Kind, an Leichtigkeit, Freude, Liebe", sagt die gelernte Fremdsprachensekretärin, die ihr Zeichentalent nun auch zum Beruf machte. Stinella wurde längst zum Label und ziert schon unzählige andere Tassen, Postkarten und Souvenire. Vertrieben wird das Label über einen Wiener Kunstverleger. Stinella-Produkte sind mittlerweile deutschlandweit in Geschäften zu finden - nur Plauener Händler hinkten leider noch hinterher, so die Grafikerin bedauernd. Das sollte sich ändern, wenn Weihnachten 2019 das fröhliche Comic-Mädchen 4200 Tassen ziert und quasi von Mund zu Mund geht. Im Januar bringt Elke Eckhardt übrigens das dem "Mensch ärgere dich nicht" angelehnte Brettspiel "Stinella Mensch freu dich drauf" raus.                                                          cze