11. Vogtland-Mineralienbörse in Oelsnitz

Über 50 Aussteller präsentieren Mineralien, Kristalle, Edelsteine und Schmuck - am Sonntag zur 11. Vogtland-Mineralienbörse in Oelsnitz.

Oelsnitz - Einmal jährlich zieht es hunderte Stein begeisterte Besucher aus ganz Deutschland ins vogtländische Oelsnitz. In diesem Jahr öffnen sich am Sonntag, 9 bis 16 Uhr, die Türen der Vogtlandsporthalle zu einer der beliebtesten Mineralienmessen in Ostdeutschland. Über 50 Sammler und Händler präsentieren mineralogische Kostbarkeiten aus der ganzen Welt. Lassen sie sich verzaubern von Kristallstufen, Edelsteinen, kostbaren Schmuck und vielen anderen Dingen aus Stein gefertigt. Aber auch die Liebhaber einheimischer Mineralien kommen nicht zu kurz. Die große Sonderschau ist in diesem Jahr den Edelsteinen unseres Freistaates gewidmet.

Mit der Schau "Sachsens Edle Steine" soll ein Einblick in die Vielfalt dieser edelsten Mineralien gegeben werden. Ob Aquamarinkristalle aus Irfersgrün, Schneckensteiner Topase oder Gottesberger Citrine - alle werden zu sehen sein, nicht nur als Rohkristall oder Stufe, sondern auch im verschliffenen, facettierten Zustand. Stolz sind die Organisatoren, die berühmten "Lengenfelder Topase" zeigen zu können. Hierbei handelt es sich um leicht abgerollte, farbintensive Citrinkristalle aus dem Kirchberger Granitgebiet, die durch Facettenschliffe in prächtige bis zu 30 Karat schwere Edelsteine verwandelt wurden. Des Weiteren sind Elbaitkristalle aus dem Granulitgebirge, Amethyste aus Geyer oder die Farbvielfalt der Göltzsch - Zirkone zu sehen. Natürlich dürfen die herrlichen sächsischen Achate nicht fehlen.

Im weiteren Teil der Sonderschau werden spektakuläre Neufunde von Rauchquarzkristallen aus Limbach bei Chemnitz gezeigt, die im Frühjahr gelangen. Vorgestellt werden in Oelsnitz auch Mineralien des Fichtelgebirgsgranites aus Oberfranken. Für "Junge Geologen" wird vor der Vogtlandsporthalle "Achate suchen und Aufschlagen" angeboten. Dieses Angebot wurde schon im vorigen Jahr mit Begeisterung angenommen. Eintritt: Erwachsene 3,50 Euro, Kinder 1 Euro. Jeder Besucher nimmt mit der Eintrittskarte an der Verlosung wertvoller Preise teil. va